Laden...
 
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Case Manager (m/w/d) Medizinische Rehabilitation im Bereich Haftpflicht-Personenschaden

76850

Das erwartet dich

 

Als Case Manager (m/w/d) im Bereich Haftpflicht-Personenschaden bist du bundesweit im Einsatz und koordinierst deine Tätigkeit von deinem außerbetrieblichen Arbeitsplatz. Gleichzeitig stehst du im ständigen Austausch mit Kollegen aus dem Innendienst und anderen Case-Managern aus den Fachbereichen Beruf und Pflege.  Du bist verantwortlich für die Betreuung und Beratung von Anspruchstellern und Kunden der Haftpflicht- und Unfallversicherung in medizinischen und persönlichen Fragestellungen mit dem Schwerpunkt der medizinischen Rehabilitation nach einem Unfallereignis. Du übernimmst weiterhin folgende spannende Aufgaben: 

 

  • Du verantwortest die bedarfsgerechte Steuerung innerhalb der Versorgungssysteme und kümmerst dich um die Erstellung eines effizienten Rehabilitationsplans unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen des Rehabilitanden  

  • Für die Einsteuerung in die Sozialsysteme stehst du in einem engen Kontakt zu den Sozialversicherungsträgern und den Versorgungsämtern 

  • Du wirkst bei der Feststellung des (Rest-) Leistungsvermögens mit und erzielst durch deinen ganzheitlichen Beratungsansatz einen bestmöglich Heilungserfolg unter Berücksichtigung der individuellen Zusammenhänge 

  • Unser Case Management begleitet die Anspruchsteller idealerweise ab der stationären Aufnahme, über das Entlass Management bis hin zur vollständigen Rehabilitation. Hier sorgst du für eine einwandfreie Steuerung der Prozesse inklusive der Heil- und Hilfsmittelversorgung 

 

 

Das bringst du mit

 

Überzeuge uns mit folgenden Qualifikationen und deiner Persönlichkeit!  

 

  • Du verfügst über eine abgeschlossene einschlägige Fachhoch-/Hochschulausbildung in Bereichen der Gesundheitswissenschaften oder eine alternative medizinische Ausbildung  

  • Zusätzlich hast du vertiefte Kenntnisse von Strukturen der Sozialversicherungsträger und im Rehabilitationsrecht  

  • Idealerweise hast du bereits einschlägige Erfahrung im Umgang mit sozialrechtlichen und persönlichen Fragestellungen rund um die medizinische Rehabilitation gesammelt  

  • Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig und wird von uns gefördert. Daher freuen wir uns, wenn du ebenfalls eine große Motivation für deine Fort- und Weiterbildung mitbringst 

  • Hohe Belastbarkeit und adäquater Umgang mit Stress- und Konfliktsituationen ist für dich selbstverständlich  

  • Du besitzt zusätzlich die Fähigkeit Probleme zu erkennen, zu analysieren und die Initiative zu ergreifen  

  • Hohes Kommunikationsvermögen, Erfahrung in der Gesprächsführung, Sozialkompetenz, hohe Selbstständigkeit und ausgeprägte Selbstorganisation und sicheres Auftreten runden dein Profil ab 

Das bieten wir dir

  • Flexible Arbeitsformen, um eine optimale Arbeitsweise zwischen Arbeiten am Arbeitsplatz und von zu Hause aus zu gestalten

  • Zahlreiche Trainings- und Lernangebote, um fit für den Arbeitsalltag zu bleiben und eine individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen

  • Eine moderne, offene und transparente Arbeitsumgebung, die Kreativität und die teamübergreifende Zusammenarbeit fördert

  • Ob Fitness in der Gruppe vor Ort oder virtuelles Achtsamkeitstraining von zu Hause: unser vielfältiges Gesundheitsangebot unterstützt eine gesunde Work-Life Balance

  • Bikeleasing, vergünstigtes Jobticket und weitere tolle Benefits

Standort: DE - Frankfurt
Pensum: Vollzeit
Kontakt: Laura Weissenhorn

 

Bundesweiter Einsatz (Dienstsitz ist dein Wohnsitz. Der Wohnsitz sollte im Großraum Frankfurt liegen)

Jetzt bewerben »